Heute im Kino
19.09

  • 11:00

    Eingeimpft - Eine Familie mit Nebenwirkungen #Babypol

    Was passiert, wenn in einer Familie Impfbefürworter und Impfgegner aufeinander treffen? Wer entscheidet für das Neugeborene? Impfen ja oder nein, wann und was? Die Fragen von Eltern auf Spielplätzen, Partys und Kitas ist auch unter renommierten Wissenschaftlern eine kontroverse Debatte. Regisseur und Vater auf der Suche nach lebenswichtigen Antworten.

  • 18:00

    Gundermann

    Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann. Die Hauptrolle spielt der herausragende Alexander Scheer. Großes Kino!

  • 20:30

    303

    Lebenshungrig und romantisch, zwischen Fernweh und dem Wunsch, irgendwo anzukommen, gelingt Regisseur Hans Weingartner mit 303 ein sehnsüchtiges Roadmovie mit magischer Anziehungskraft und wunderschönen Landschaftsaufnahmen.

Dem­nächst im­ Kino

  • ab 16.08.18 

    303

    Lebenshungrig und romantisch, zwischen Fernweh und dem Wunsch, irgendwo anzukommen, gelingt Regisseur Hans Weingartner mit 303 ein sehnsüchtiges Roadmovie mit magischer Anziehungskraft und wunderschönen Landschaftsaufnahmen.

  • am 20./22.09.18 

    GUNDERMANN – ENDE DER EISENZEIT

    Persönliches Porträt über Gerhard Gundermann – Regisseur Richard Engel begleitet den Künstler in den Tagebau, auf die Bühne, unterwegs und zuhause. Mitten in den Arbeiten zum Film starb Gundi.

  • ab 20.09.18 

    ASPHALTGORILLAS

    Rasanter Ganovenfilm auf den Straßen von Berlin, mit pointierten Dialogen, viel Tempo und sehr stylisch. Detlef Buck versucht nach sozialkritischen Komödien und erfolgreichen Kinderfilmen mal was Anderes und überzeugt mit einer ebenso spannenden wie cool gespielten Actionstory. Mit Stefanie Giesinger, Kida Khodr Ramadan und Georg Friedrich sowie Oktay Özdemir und Stipe Erceg.

  • ab 21.09.18 

    CHRISTOPHER ROBIN

    Warmherziges, amüsantes und überraschendes Abenteuer um den erwachsenen Christopher Robin und seinem besten Freund Winnie Puuh.

  • ab 21.09.18 

    THE EQUALIZER 2

    Robert McCall kämpft mit unbeirrbarer Entschlossenheit um Gerechtigkeit für alle Ausgebeuteten und Unterdrückten. In The Equalizer 2 kehrt Denzel Washington zurück in einer seiner bekanntesten Rollen und ist zum ersten Mal in seiner Karriere in einer Fortsetzung zu sehen. Spannender, schneller und mit Humor gespickter Actionfilm von Antoine Fuqua.

  • ab 27.09.18 

    DAS PRINZIP MONTESSORI – DIE LUST AM SELBER-LERNEN

    Vom Kleinkind zum Erwachsenen ist man der „Baumeister seiner Selbst“ – so versteht es die Montessoripädagogik. Regisseur Alexandre Mourot besucht Frankreichs ältestes Montessori-Kinderhaus und trifft auf glückliche Kinder, die die Vorteile ihrer Freiheit genießen und doch sehr diszipliniert ihren „Aufgaben“ nachgehen.

  • ab 27.09.18 

    AVA

    Der schönste Film des diesjährigen Festivals in Cannes hat Salz in den Haaren: Die dreizehnjährige Ava verbringt den Sommer mit ihrer Familie an der französischen Atlantikküste. Doch der schöne Schein trügt, Ava wird in Kürze erblinden. Statt an ihrem Schicksal zu verzweifeln, stehen ihr aufregende Wochen voll Abenteuer, Liebe und Freiheit bevor.

  • ab 28.09.18 

    BLACKKKLANSMAN

    Schwarzer Polizist mit dem Wunsch nach Integration bewirbt sich in den 70er Jahren beim Ku-Klux-Klan und… wird angenommen. Spike Lees Verfilmung einer wahren Begebenheit wurde beim diesjährigen Filmfestival in Cannes mit dem Jurypreis ausgezeichnet. Lee verzichtet auf Historisierendes und macht aus der absurden Geschichte eine Anklage an das rassistische Amerika.

  • am 28./30.09.18 

    THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT

    Ein Casting zum Rock-Bassisten geht schief: es kommt nur Thilda mit Cello. Die Band mit Grim, Aksel und Thilda versucht es trotzdem und rockt das Festival.

  • am 14./15./20.09. 

    Kino in der Fabrik

    Liebes Publikum, unser traditionsreiches Kino macht einen Raumsprung und geht neue Wege, am Fluss entlang. Erstmalig zeigen wir in der Hartmannfabrik zum RAW-Festival der Industriekultur sehenswerte, aktuelle Dokumentarfilme mit relevanten Themen. Entdecken Sie mit uns herausragende Industriearchitektur und Kino in der Fabrik. Die 9. Chemnitzer Tage der Industriekultur sind ein einzigartiges Festival zwischen Vergangenheit und … Kino in der Fabrik weiterlesen

  •  

    Ferienprogramm Herbst 2018

    Freundschaft und Zusammenhalt sind die Enden des roten Filmfadens in den Herbstferien 2018. Und natürlich kommt in keinem der fünf ausgewählten Filme der Spaß zu kurz. Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir Sie um Voranmeldung von Gruppen ab 10 Personen. Bitte senden Sie uns dazu eine Email an reservierung (at) metropol-chemnitz.de, Sie erhalten dann eine … Ferienprogramm Herbst 2018 weiterlesen