Nuit de la Glisse – Don’t Crack Under Pressure Season Three

  • Frankreich 2017
  • 95 min
  • Großer Saal

Adrenalinkick, Nervenkitzel, spektakuläre Aufnahmen: Der französische Regisseur Thierry Donard ist der angesehenste Extremsportfilmer unserer Zeit. Surfer, Apnoetaucher, Freerider, Stand-Up-Paddler, Wingsuitpiloten, Snowboarder, Biker und Kitesurfer: Donard heftet sich an die Fersen der wagemutigsten Cracks. So entstehen atemberaubende Landschaftsbilder gepaart mit den unglaublichen Stunts der Profisportler.

Thierry Donard war selbst früher Extrem-Skifahrer und macht seit mehr als 30 Jahren grandiose Outdoor-Filme.

Die Sportlerinnen und Sportler im dritten Teil der legendären „Don’t Crack Under Pressure“-Filmreihe kommen aus vielen verschiedenen Nationen und haben alle eines gemeinsam: Sie gehen an ihre persönliche Grenze und leben ihren Traum. Donard geniesst das Vertrauen dieser Extremsportler und erzählt Ihre Geschichten von Freundschaft, Niederlagen und Siegen, Rückschlägen und Glück. Und über den schmalen Grat, der niemals überschritten werden darf.

Zwei der Protagonisten

Davide Carrera ist Tiefenweltrekordhalter, war in seinem früheren Leben ein Grauwal und fühlt sich in grosser Tiefe zuhause.

Zane Schweitzer ist doppelter Paddle Weltmeister und liebt seinen Sport. Allerdings in Gewässern, in die sich gestandene Profi-Surfer nicht wagen.

  • Regie: Thierry Donard
  • Darsteller: