GUNDERMANN – ENDE DER EISENZEIT

  • Deutschland 1999
  • FSK -
  • 98 min
  • Großer Saal
Im Programm:
  • 20.09.18 18:15 Uhr
  • 22.09.18 14:00 Uhr

Dieser Film ist mehr als und doch zuerst ein persönliche Porträt über Gerhard Gundermann – als Baggerfahrer, Arbeitsuchender, Tischlerlehrling, Rockmusiker, Querdenker oder Vater.
Das näher rückende Ende der Landschaft, einer Industrieregion, einer Vorstellung von Tätig sein, hat exemplarischen Charakter über die konkreten Ort und seinen Menschen hinaus.

Richard Engel begleitet Gerhard Gundermann in den Tagebau, auf die Bühne, unterwegs uns zuhause.

Mitten in den Arbeiten zum Film starb Gundi.

  • Regie: Richard Engel
  • Darsteller: